Reeckmann
. Anwaltskanzlei
 

Rechtsanwalt Martin Reeckmann

ist seit 1994 Spezialist für Glücksspielrecht. Er betreut Glücksspielanbieter und Verbraucher in rechtlichen Fragen rund um Glücksspielprodukte. Das Themenspektrum umfasst abgabenrechtliche, ordnungsrechtliche und vertragsrechtliche Belange. Wertvolle Erfahrungen aus dreizehnjähriger Tätigkeit als Verwaltungsjurist beim Land Berlin tragen zu seiner effizienten Anwaltspraxis bei.

Martin Reeckmann war als Beamter zunächst im Innenressort für das Polizei- und Ordnungsrecht zuständig und wechselte später zur Senatsverwaltung für Finanzen, um dort das Glücksspielrecht umfassend zu betreuen und zu einem erfolgreichen Geschäftsbereich auszubauen. Ein klare Ergebnisorientierung sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Einsichten waren gleichermaßen Voraussetzung und Ertrag dieser Tätigkeit. Er ist mit zahlreichen Veröffentlichungen zum Glücksspielrecht hervorgetreten und verfügt über eine exklusive Fach-Datenbank mit mehr als 5.000 Fundstellen zu Literatur und Rechtsprechung zum Glücksspielrecht.

  • Rechtsanwalt seit 2003
  • Kernkompetenz: Glücksspielrecht, Öffentliches Recht
  • Fremdsprachen: Englisch
  • Regierungsdirektor a. D.
  • Mitglied des Wissenschaftliches Forum Glücksspiel (2008 – 2009)
  • Geschäftsträger und Vorsitzender des Bundesverband deutscher Spielbanken gegr. 2008 als BupriS e.V. (2009 – 2016)
  • Gründungsmitglied des Düsseldorfer Kreis – Initiative für Qualität und Verbraucherschutz im Glücksspielwesen (2012 – 2018)
  • Telefon:+49. 30. 3988 2626
  • E-Mail:m​.​reeckmann​(æt)​reeckmann​.​de
  • De-Mail:martin.reeckmann(æt)fp-demail.de